Details

Die Schönheit einer Konstruktion erschließt sich oft nicht sofort. Man muss stets die Perspektive ändern, tatsächlich oder eben auch sprichwörtlich: Materialien, ob zweckmäßig oder ausschmückend, verspielt oder genau gemäß den Anforderungen verwendet, kommen erst durch hochwertige handwerkliche Arbeit zur Geltung.

Nichts ist falscher als die Meinung, man könne nur entweder schön und teuer oder praktisch und billig bauen. Jede Materialart, jede Konstruktion, jede Lösung einer Bauaufgabe trägt ihre eigene Schönheit in sich. Man muss Sie nur erfassen und durch wertgerechte Arbeit zur Geltung bringen.